Image
Top
Navigation

Tom Ditz

Tom

(*1985) geboren in Baltimore, Maryland. Studierte Deutsch, Geschichte, Sozialkunde und Theaterwissenschaft an der LMU München. Er kann auf 21 Jahre Bühnenerfahrung zurückblicken und spielte sowohl auf kleinen Bühnen in der oberbayrischen Provinz und der freien Szene in München, als auch in renommierten Häusern wie den Münchner Kammerspielen oder dem Gasteig. Er wirkte in zahlreichen Kurzfilmen mit und tritt als festes Ensemblemitglied des Münchner fast food theaters regelmäßig im Schlachthof auf. Neben seiner Spielertätigkeit lehrt er an Deutschlands erster Schule für Improvisation die Kunst des Spontan-Seins.